01.07.2019

01.07.2019

Ab dem 1. Juli 2019. Der Name und die Adresse des Unternehmens wurden geändert.
 
Neuer Firmenname:
Energopiast sp. z o.o
 
Neue Adresse:
ul.Polna 12
55-011 Siechnice

 
Das Logo unseres Unternehmens hat sich ebenfalls geändert.

28.02.2013

Wir haben drei komplette Schallschutzgehäusen für Verdichteraggregate in einer Erdgasgrube in der Republik Usbekistan geliefert.

15.03.2012

Ein weiteres Mal haben wir eine prestigeträchtige Auszeichnung "Forbes-Diamant" erhalten.


13.01.1992
Abschluss des Gesellschaftsvertrages eines deutsch-polnisches Unternehmens "Energopiast" Sp. z o.o.
1994 Energopiast gründet mit VKN GmbH Ensdorf eine Gesellschaft VKN Polska Sp. z o.o.
1995 Übernahme von 70 Mitarbeitern und Abschluss eines Vertrages über die Wirtschaftsdienstleistungen für Heizkraftwerke Breslau (ZEC Wrocław). Teilnahme an ersten Ausstellungen: Messe für Energetik und Umweltschutz ECOENERGIA in Gdingen, Niederschlesische Ökomesse TARGEKO’96 in
Breslau. 
1996 Änderung des Gesellschaftssitzes - der neue Sitz der Firma befindet sich in Breslau, ul.Kiełbaśnicza.
1997 Jahrhundert-Hochwasser – Entfernung von Hochwasserschäden Teilnahme an der III. Internationaler Messe für Energiebeachtung in Breslau und Erhalt einer Auszeichnung für das Schallschutzgehäuse eines Niedrigdruckteils des Turbosatzes 10 K 370. 
1998 eine organisatorische Aussonderung der Schallschutzabteilung als ein führender Tätigkeitsbereich der Gesellschaft. Durchführung einer akustischen Analyse der Gasdruckanlage von Jamal-Gasleitung für BSiPG Gazoprojekt S.A. 
1999 Erhalt des Zertifikates ISO 9001. Ausführung eines Vertrages über den Bau des Bornit Hotels in Schreiberhau für Exbud S.A. Breslau. Verlegung des Firmensitzes, neuer Sitz: Breslau,ul. Łowiecka 6/8. Realisierung der Schallschutzgehäuse für ABB in Gasdruckanlagen der ersten Strecke von Jamal-Gasleitung.
2000 erster Exportvertrag über Schallschutzgehäusen  für ABB Mannheim.
2001 Europamedaille für Projektierung, Ausführung und Montage von Schallschutzanlagen. Projekterstellung und Ausführung von Schallschutzgehäusen für Verdichteraggregate und Kühler für ABB Zamech Gazpetro Sp. z o.o. in Gasdruckanlagen in Krzywa und Jeleniów. 
2002 Europamedaille für Schallschutzanlagen in den Betrieben von Janikosoda. Veranstaltung der ersten internationalen Konferenz im Bereich Management der akustischen Umgebung mit der Stadtverwaltung in Breslau. 
2003 Projekterstellung und Ausführung von ersten in Polen geschlossenen Schallschutzgehäuse für Blocktransformatoren für Kraftwerk in Rybnik. 
2004 eine Auszeichnung "Weißer Tiger"( poln. Biały Lew) für die ersten in Polen geschlossene Schallschutzgehäusen für Blocktransformatoren für Kraftwerk in Rybnik. 
2005 Lieferung von Schallschutzgehäusen für Verdichteraggregate sowie von Schalldämpfer für die Firmen Siemens und Megagaz in den Gasdruckanlagen der zweiten Strecke von Jamal-Gasleitung. Lieferung von Schallschutzgehäusen für Verdichteraggregate sowie von Schalldämpfer für das Projekt Kaliningrad I. Verliehung des Zertifikates ISO 14001. Abschluss des Vertrages über die Zusammenarbeit mit Siemens und Berg- und Hüttenakademie in Krakau.
2006 Business-Gazelle ( poln. Gazela Biznesu). Erstellung eines Konzeptes zur Reduzierung der Lärmbeeinträchtigung der Umgebung durch die Eisenhütte Mittal Steel Poland S.A.  Abschluss des Vertrages zum Bau einer Fabrik mit einem italienischen Hersteller von Projektionswänden Adeoscreen in einer Wirtschaftszone in Złotoryja. 
2007 Änderung des Geschäftsführung. Nach langjähriger Arbeit verließen  die Geschäftsführung Ryszard Szalinski und Waldemar Skoczylas - Gründer und Miteigentümer von  Energopiast Sp. z o.o. -  . 
2008 Einführung des Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß PN-N-18001:2004. Ausführung der Kesselhausfassade für Kogeneracja S.A. 
2009 Förderung durch EU-Mittel im Rahmen der Maßnahme 4.2 Operationelles Programm Innovative Wirtschaft für die Projektierung und die Einführung in die Produktion eines innovativen Systems von Schallschutzelementen EP-coustic® - die einzigen in Polen in dieser Produktgruppe Elemente mit hohen akustischen Parametern, geprüft und getestet, unter anderem, durch die Berg- und Hüttenakademie in Krakau, ITB in Warschau sowie durch PZH (Staatliche Hygieneanstalt). 
2010 Lieferung von Schallschutzgehäusen  für Verdichteraggregate mit Lufteinlasssystem und Abgasanlage der Gasmotoren in PMG Bonikowo. 
2011 Auszeichnung im Ranking Forbes-Diamanten. Projekterstellung, Ausführung und Montage von großformatigen Schalldämpfern in Druckkanälen für Abgase des HNC-Blocks Nr. 1 im Kraftwerk Turów. 
2012 Auszeichnung im Ranking Forbes-Diamanten. Lieferung von Schallschutzgehäusen (3 Stück) von Verdichteraggregaten, die für den Betrieb in Wüstenbedingungen ausgelegt sind – Standort in Usbekistan.